Lang ersehnte, glückliche Rückkehr nach St. Maarten

Captain Kate Kate McCue, brachte die Celebrity Edge am Mittwoch, den 07. Juli 2021 als erstes Kreuzfahrtschiff seit 15 Monaten wieder mit Gästen nach St. Maarten.

Hier ein Interview mit ihr und Boardwalk SXM News


Die Celebrity Edge war das letzte kommerzielle Schiff, das St. Maarten im März 2020 besuchte und ist das erste, das zurückkehrt. Das 2.918 Passagiere fassende Schiff wird von Kate McCue kommandiert, Amerikas erstem weiblichen Kreuzfahrtkapitän. Boardwalk SXM News fragte Captain Kate, wie sie ihre erste Fahrt nach 15 Monaten erlebt hat.

Captain Kate Kate: „Ich habe alle Emotionen erlebt, als ich zurück in den Dienst ging, aber das vorherrschende Gefühl ist das der Begeisterung, das zu tun, was ich liebe.


Wie ist die Stimmung unter den Passagieren und der Crew auf dem Schiff?

Captain Kate: „Die Stimmung ist fantastisch! Alle sind so glücklich, wieder auf Kreuzfahrt zu sein! Es ist schwer zu sagen, wer aufgeregter ist, die Gäste oder die Crew! Aber das Schöne und Überraschende ist, dass es sich anfühlt, als wären die letzten 15 Monate nur ein Fleck, ein Ausrutscher, ein Traum gewesen und alles fühlt sich jetzt so natürlich und normal an.“


Wie viele Passagiere?

Captain Kate: „Wir segeln mit einer Auslastung von fast 60 %.“

Wie sieht das Protokoll aus? Müssen die Passagiere Masken tragen und sich desinfizieren?

Captain Kate: „95 % der Gäste sind geimpft. Die Passagiere müssen sich vor der Kreuzfahrt, während der Kreuzfahrt und nach der Kreuzfahrt auf Antigene testen lassen. In den Häfen, die wir besuchen, wird das Tragen von Masken für den Innenbereich empfohlen.“


Der Crew ist es nicht erlaubt, das Schiff zu verlassen. Wie verbringt die Besatzung den Tag, während das Schiff im Hafen liegt?

Captain Kate: „Da so viele unserer Crewmitglieder in den letzten 15 Monaten nicht gearbeitet haben, wird die freie Zeit zur Erholung und Entspannung genutzt. Wir haben eine Kaffeebar, Lounges, ein Crew-Fitnessstudio und andere Einrichtungen, die wir nutzen können.“


Sie reisen immer mit Ihrer liebenswerten Sphynx-Katze. Wie geht es ihr?

Captain Kate: „Bug lebt den Traum! Sie ist am glücklichsten, wenn sie auf See ist.“


Glauben Sie, dass es eine vollständige Rückkehr zur Kreuzfahrt geben wird, wie wir sie vor der Pandemie erlebt haben?

Captain Kate: „Ich glaube fest an die Rückkehr der Kreuzfahrt, denn Kreuzfahrtschiffe sind eine geschützte Umgebung und meiner Meinung nach die sicherste Art zu reisen.“


– Was würden Sie Reisenden sagen, die in naher Zukunft eine Karibik-Kreuzfahrt in Betracht ziehen?
Captain Kate: „Sie haben gerade jetzt mit den Schiffen mit geringerer Auslastung die einmalige Gelegenheit, das zu erleben, was meiner Meinung nach der beste Teil einer Kreuzfahrt ist, und das ist das Kennenlernen unserer Crew.“


– 3 Gründe, sich für die Celebrity Edge zu entscheiden?

Captain Kate: „Die erstaunliche Crew. Zweitens wurde die Celebrity Edge vom Time Magazine zu einem der 100 besten Orte gewählt und drittens: unsere Auswahl an Speisen und Weinen aus 25 verschiedenen Lokalen.“


Was sind die Top 5 Dinge, die man auf einer Kreuzfahrt unbedingt machen muss?

Captain Kate: „Einen Ort erkunden, an dem man noch nie war. Eine neue Küche, ein neues Essen oder ein neues Getränk ausprobieren. Leute aus der ganzen Welt kennenlernen. Sehen Sie sich das Unterhaltungsprogramm an. Und das Wichtigste: Genießen Sie die Ruhe, die nur auf See herrschen kann.“

Folgt Captain Kate auf Instagram und TikTok

im Hafen von St. Maarten Captain Kate McCue

Kommentar verfassen