TOP 10 – die Frequently Asked Questions (FAQ’s):

 

TOP 1 der FAQ’s:

Sind wir rechtzeitig wieder zurück am Kreuzfahrtschiff?

Wir treffen uns meist gegen 8.30 Uhr am Hafenausgang und starten meist gegen 9 Uhr (oder 1 Stunde nach Einlaufen des Schiffes). So bleibt genug Zeit, dass alle Gäste das Schiff verlassen, das große Hafengebiet durchqueren und uns finden. Dann fahren wir ca. 6,5 Std mit unseren Gästen um die Insel, sodass wir ca. 6 – 7 Std nach Einlaufen wieder am Schiff sind. In der Regel bleiben dann noch 1 – 2 Std Zeit bis zum eigentlichen Auslaufen.

Sollte es aufgrund von starkem Verkehr (z.B. wenn mehrere Schiffe gleichzeitig im Hafen sind) oder wegen Rush Hour oder Baustellen, Wetter etc. zu Verzögerungen kommen, behalten wir es uns vor, die Route zu ändern, damit immer die sichere und pünktliche Rückkehr zum Schiff gewährleistet bleibt. Das ist für uns oberste Priorität. Ganz selten musste ein Stopp wegen o.g. Gründe mal ausfallen. Bisher haben alle unser Gäste ihr Schiff pünktlich erreicht.

Pinel Island

TOP 2

Was passiert, wenn wir St. Maarten nicht anlaufen können?

Ein kostenfreier Rücktritt von der Buchung (Stornierung) muss spätestens 30 Tage vor Fahrtantritt schriftlich vorliegen. Danach gelten die Stornierungsgebühren : ab dem 29. Tag vor Fahrtantritt 50% des Fahrpreises.  Wir arbeiten immer mit einer Warteliste oder nehmen auch Ersatzpersonen mit. In dem Fall wird die Anzahlung 1 Tag nach der Tour erstattet. Sofern andere Kreuzfahrtschiffe an dem gleichen Tag die Insel anlaufen, oder eine Stornierung aufgrund kurzfristiger Umroutung des Kreuzfahrtschiffes anliegt, wäre die zuständige Reederei Euer Ansprechpartner. Wir bieten auch gern einen Gutschein an.

 TOP 3

Warum ist eine Anzahlung notwendig?

Leider haben wir auch hin und wieder die Erfahrung gemacht, dass Gäste, die nicht angezahlt hatten, einfach nicht gekommen sind und wir unsere extra angemieteten Fahrzeuge, Fahrer und Auswanderer bereitstehen hatten, Plätze frei blieben, die andere sehr gerne gehabt hätten und wir dann auch noch am Hafen lange gewartet haben. Wir verstehen natürlich, dass es für unsere Gäste ein gewisser Vertrauensvorschuss uns gegenüber ist – diesen enttäuschen wir nicht.

TOP 4

Sehen wir Flugzeuge am Maho Beach?

In der sogenannten High Season (von Weihnachten bis Ostern) kommen zig Flugzeuge im Minutentakt am Maho Beach an oder starten vom Princess Juliana Airport aus. In den anderen Monaten kann es mal 15 – 20 Min dauern, bis ein Linienflugzeug startet oder landet. Da wir das Drehkreuz hier in der Region sind, ist es SEHR sicher, dass man in der Zeit, in der wir am Maho Beach sind, Flugzeuge sieht.

Wir versprechen nicht, eine bestimmte Maschine zu sehen, denn erfahrungsgemäß sind die Schwankungen im Flugplan erheblich und dann wartet man vergebens oder man hat sich extra beeilt und kommt doch zu spät.

Maho Beach KLM Daniel Jef© Daniel Jef Photography

TOP 5

Gibt es unterwegs Toiletten? 

Wir haben ab dem 3. Stop an jedem Halt eine öffentliche Toilette. 

TOP 6

Wie groß sind die Gruppen? 

Wir fahren nicht in großen Reisebussen, es sei denn wir werden dementsprechend von einem Reisebüro für extra eine Reisegruppe gebucht und stellen dann nur für diese Gruppe ein Fahrzeug.

Normalerweise fahren wir mit 2 Vans und max 6 Gästen pro Van und oder 2 -3 Sprintern mit max. 18 Gästen. An Tagen, an denen AIDA Schiffe kommen, bieten wir ab sofort keine VIP Tour an. Gebuchte Touren bleiben selbstverständlich bestehen.

Vans

Beispielfoto

TOP 7

Gibt es unterwegs die Möglichkeit ins Internet zu kommen? Free WiFi?

Wir haben im Beach Club Internetzugang und am Maho Beach in der Sunset Beach Bar. Allerdings kann es vorkommen, dass an Tagen, an denen viele Gäste auf der Insel sind, dass das Internet stark verlangsamt ist. Auf der franz. Seite der Insel gelten auch die europäischen Telefontarife, sodass viele dann gern mal zuhause anrufen.

TOP 8

Wie finden wir Euch am Hafen?

Wir stehen je einer von uns am Hafenausgang und der andere am Fahrzeug. Achtet auf die Schilder mit „Zauber der Karibik“ oder den weißen Regenschirm. Ihr folgt einfach der Wegbeschreibung, die wir Euch nach der Anzahlung per Email schicken und habt diese am Besten ausgedruckt dabei. Dort ist auch ein Lageplanfoto beigefügt.

TOP 9

Sehen wir Leguane / Iguanas?

In der Regel sind Leguane sehr scheu und hier und dort auf der Insel zu entdecken. Wir halten an einer Stelle, an der Einheimische regelmäßig die Tiere füttern, sodass eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, vormittags dort Tiere zu sehen und füttern zu können. Sollte die Tour am Nachmittag stattfinden, sind die Tiere oft schon satt und sitzen in den Bäumen. Auch dann halten wir dort und es besteht die Möglichkeit, Fotos zu machen.

Iguana schwimmt

TOP 10

Was kosten Kinder?

Wir haben sehr begrenzte Sitzplätze, die sehr begehrt sind und jedes Kind nimmt einen solchen Platz (ebenso wie ein Erwachsener) ein. Auch für Kinder stellen wir Getränke im Bus und machen von daher keinen Unterschied zu Erwachsenen. Wir bitten hier um Verständnis.

Orientbay @hsnsxm© hsnsxm


10 Gedanken zu “TOP 10 – die Frequently Asked Questions (FAQ’s):

  1. Hallo,

    ich habe bereits zwei Mal versucht, Sie per Email persönlich zu erreichen, bekomme allerdings immer die generierte Antwort. Wie können wir persönlich in Kontakt treten.

  2. Hallo

    Da ich fast jedes Jahr segeltörn veranstalte in der Karibik Start von der Simpson bay wollte ich mal nachfragen was so eine Rundfahrt kostet pro Person. Wäre eine gute Ergänzung so das die Leute die Insel auch von einer anderen Perspektive sehen. Bin in März 2019 für 8 Wochen in der Karibik.

    Erich

  3. Hallo, meine Frau und Ich sind am 05.03.2020 mit der AIDAdiva in St. Maarten und haben Interesse an der Tour 1 auf deutsch. Über nähere Details wie Preise usw. würden wir uns sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen Rolf Hühn

Kommentar verfassen