Inselaffen

Oben in den „Bergen“ leben Affen. Normalerweise sind sie sehr scheu und man bekommt sie kaum zu sehen. Sie sind nach dem Hurricane Louis 1995 aus dem zerstörten Zoo entwichen und konnten nicht wieder eingefangen werden. Seither haben sie sich vermehrt und leben in den Bäumen und im Gebüsch auf beiden Teilen der Insel. Diese … Mehr Inselaffen

Unsere Hurricane Präperationsliste

Die neue Hurricane Season hat begonnen und bevor wir im November endlich in die High Season 2018/2019 starten können, haben wir 5 lange Monate vor der Brust. Wir wissen, dass die Wahrscheinlichkeit eines Hurricanes bis September immer weiter zunimmt und dann wieder abnimmt und im September jährt sich dann #Irma. Nochmal wollen wir natürlich nicht … Mehr Unsere Hurricane Präperationsliste

SXM Update

Es gibt viele gute Neuigkeiten von hier zu berichten, die uns allen Hoffnung machen, dass die kommende High Season, die im Oktober 2018 beginnt, wieder Arbeitsplätze sichern wird und Touristen auf die Insel bringt. Die Reedereien AIDA und Mein Schiff laufen uns ab November wieder an und wir bekommen bereits bis April 2019 Touranfragen. Das … Mehr SXM Update

Der Manchinel Baum

Der Manchinelbaum (Hippomane mancinella) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Er kommt in Florida in den Vereinigten Staaten, den Bahamas, Zentralamerika, dem nördlichen Südamerika und eben auch hier bei uns in der Karibik vor. Als die Spanier ihn entdeckten, nannten sie den Baum „arbol de la muerte„, was „Baum des Todes“ bedeutet. … Mehr Der Manchinel Baum

AIDAperla und AIDAdiva kommen nach St. Maarten

Wir freuen uns, dass AIDA ab November 2018 die Insel St. Maarten | St. Martin wieder anlaufen wird. Die AIDAperla wird zum ersten Mal kommen und die AIDAdiva wird uns in der Wintersaison 2018/2019 regelmäßig alle 14 Tage anlaufen. Die AIDAperla macht den Anfang am 19. November 2018 im Rahmen ihrer Transatlantikreise – aus unserer … Mehr AIDAperla und AIDAdiva kommen nach St. Maarten

360 Grad virtuelle Post Irma Tour

Das Team von Show Me Caribbean. com hat eine virtuelle 360 Grad Tour auf der Insel aufgenommen. Das Prinzip ist wie bei Google Earth: Man klickt einfach auf die orangefarbenen Punkte, dann zoomt das Bild ein und man kann sich durch Klicken mit dem Cursor 360 Grad auf der Insel umsehen: Einfach auf diesen Link … Mehr 360 Grad virtuelle Post Irma Tour

Sargassum – was genau ist das?

Momentan schwimmen massiv Braunalgen (Sargassum) an den nordöstlichen Stränden von St. Martin | St. Maarten an. Das kam in den letzten Jahren immer mal wieder in Karibik vor, aber dieses Mal ist es sehr intensiv. Die Säuberungsmaßnahmen laufen. Eine Gefahr für Anwohner und Meeresbewohner besteht nicht. Die Analysen der Regional Health Agency (ARS) ergaben in … Mehr Sargassum – was genau ist das?

Saba – Teil 2 – die Menschen, die wir kennenlernen durften

Am ersten Tag unseres Ausfluges nach Saba trafen wir die deutschen Auswanderer Barbara und Wolfgang Tooten. Sie leben seit 20 Jahren auf der Insel und führen neben dem Scouts Place Hotel zusätzlich das Pyramid House. Wir hatten bereits von St. Maarten | St. Martin aus Kontakt und die beiden bestärkten uns, ihre Insel einmal zu … Mehr Saba – Teil 2 – die Menschen, die wir kennenlernen durften

Wundervolle Aufnahmen 6 Monate nach Irma

Es ist natürlich immer besser, wenn mich sich vor Ort selber ein Bild macht, aber wir finden, dass diese Aufnahmen von ShowMeCaribbean wundervoll geworden sind. Wir waren letzten Mittwoch mit unseren Gästen gemeinsam mit dem Kamera Team auf Pinel Island und haben schon ganz sehnsüchtig auf dieses Video gewartet. Es ist einfach die beste Werbung … Mehr Wundervolle Aufnahmen 6 Monate nach Irma

Fahrzeugänderung am 6. und 12. April 2018

Liebe Mein Schiff 3 und Mein Schiff 6 Transittour Gäste, leider kann uns unsere Tourcompany den angekündigten 2. Mercedes Sprinter doch nicht liefern 🙁 – dafür können aber auch die nichts, denn deren Lieferant wiederum hatte es Ihnen zugesagt! Das hängt alles noch mit der schwierigen Liefersituation nach Hurricane Irma zusammen) Wir bedauern sehr, dass … Mehr Fahrzeugänderung am 6. und 12. April 2018